Donnerstag, 13. Februar 2014

Gebackener Blumenkohl . . .

. . . ist so unvergleichlich lecker! In einer Marinade aus Olivenöl, Koriander und Knoblauch 30 Minuten im Backofen bei 200°C gebacken ist er gar aber bissfest.
Zum Mittag gab es ihn heute mit gebratenen Champignons auf Eissalat mit Tomatendressing und riechen Walnüssen:

Zum Abendbrot gab es Blumenkohl und gebratene Champignons (Rest vom Mittag) mit Tomaten und Walnüssen und frischen Kräutern:

7. Tag des Basen-Fastens.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen