Sonntag, 23. Februar 2014

Der basische Tag 1 . . .

Da es uns so gut getan hat, machen wir noch eine Woche Basenfasten. Aber nach einem anderen Buch, nämlich aus "Heilsames Basenfasten für Berufstätige" von Elisabeth Fischer
Der Tag beginnt mit einem Obstsalat (anders als bei Elisabeth Fischer).
Mittags gibt es einen kleinen Salat (der statt dessen auch abends gegessen werden kann):

Das Mittagessen von heute: Wok-Gemüse aus Porree, Pilzen und Sprossen mit Sesam. Dazu hatten wir Gnocchies: 


Abends gibt es Suppe oder einen großen Salatteller. Heute hatten wir Karibische Gemüsesuppe:





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen