Montag, 10. September 2012

Tag 8 der Challenge

Himbeer-Amaranth-Soghurt mit Kokosflocken zum Frühstück - lecker!


Mittags gab es Spinat-Mandelcreme (allerdings mit Mangold, statt Spinat, da Mangold gerade erntereif ist) und gerösteten Cashewnüsse. Dazu einen Rest der Spartaner Hirse vom Vorvortag.


Nachmittags gab es wieder einen Matcha-Tee und Abend etwas freestyle: Avocado mit Tomaten in Soghurtsoße und Pinienkerne. Dazu den Rest der Mangoldcreme vom Mittag und ein paar Weintrauben. 

das war soooooo lecker und sollte 100 Prozent Challengetauglich sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen