Freitag, 30. März 2012

Vegan geht´s weiter

mal wieder ein paar Gerichte der letzten Tage
Getreidebratlinge mit Nudeln, dunkler Soße Erbsen- und Möhrengemüse und Bohnen:


Bunte Nudeln mit Soße:
 
Falafel-Taler, Blumenkohl mit brauner Alsan (mit Salz und Hefeflocken gewürzt), Kartoffeln und Soße:



Dienstag, 20. März 2012

Ravioli und viele neue Produkte

Heute gab es Ravioli mit frischen Champignons und einer Pilzsoße:


 Und die Post hat heute ein großes Paket von Allesvegetarisch gebracht:


Davon heute Abend probiert:

Der Mann war begeistert, ich fand ihn o.k., mal etwas anderes. Vielleicht versuche ich demnächst mal eine andere Geschmacksrichtung.

Diesen Alternativ-Käse mag ich wirklich gern.

Naja, diesen Aufschnitt kann man schon essen, aber ich muss den nicht unbedingt noch mal haben.


Montag, 19. März 2012

Kurzgebratenes

Heute gab es kurzgebratene Sojawürfel, rote Paprika und Zwiebeln mit Salzkartoffeln und einer Pilzsoße:


Sonntag, 18. März 2012

Immer noch Kohl

solange die Temperaturen nicht klettern, haben wir immer noch Appetit auf herzhafte Kohlgerichte:

Hier Rotkohl (noch aus eigener Produktion) mit leckerem Soja-Champignongulasch und Kartoffeln.


und hier Sauerkraut, zubereitet mit geschmorten Möhren und Zwiebeln, sowie Sultaninen, dazu Die Bratwurst von Wheaty und Petersilienkartoffeln.

Donnerstag, 8. März 2012

Vegan for ever

Gestern gab es zum Beispiel Thüringer Bratwurst mit Knoblauchbohnen an Serviettenknödel mit einer fruchtigen Sauce:

Heute dann Spagetti mit einer Sojasahne-Soße mit Porree und Belugalinsen:


und abends einen Salatteller mit Feldsalat, frisch aus dem eigenen Garten geerntet, Tomaten, Sprossen, gerösteten Pinienkernen - hmmm lecker:


Dienstag, 6. März 2012

Hülsenfrüchte

Heute gab es Möhren-Zwiebelgemüse mit Beluga-Linsen. Dazu Salzkartoffeln und eine fruchtige Tomatensoße. Das ganze war afrikanisch gewürzt und sehr lecker.


Die afrikanische Würzmischung stammt von der Firma GEFRO, die viele vegane Würzmischungen und Saucen hat:


****** 


Gestern hatte wir Sojawürfel mit Pilzen, dazu Bohnengemüse und Kartoffeln mit Tomatensoße:


Freitag, 2. März 2012

Weißkohl . . .

Ein Kopf Weißkohl hat uns nun gleich mehrere verschiedene Gerichte beschert. Heute gab es den Rest als Wok-Gemüse, dazu Bratreis, Salzkartoffeln und Tomatensoße: