Samstag, 25. Februar 2012

Knusperstäbchen

Wieder mal ein neues Produkt getestet: "Käpt´n Tofus Knusperstäbchen", die mit Fischstäbchen geschmacklich rein gar nichts zu tun haben. Aber wenn man sich von der Vorstellung freimacht, dass sie das sollten, stellt man fest, dass sie sehr lecker schmecken:


Heute Mittag gab es die Knusperstäbchen mit Bohnen, Kroketten und einer hellen Soße:


Heute Abend wurden die restlichen Knusperstäbchen in Streifen geschnitten und veredelten den Salat, der hauptsächlich aus Chicorée, Tomaten, Bohnen und Sprossen bestand:


 Zu dem Salat gab es eine Pizza: die Käsekruste besteht aus dem Vergourmet Volcano, der schön scharf ist, gut schmilzt und noch dazu Fäden zieht, außerdem Wilmersburger Pizzaschmelz mit einigen Tropfen Soja cuisine beträufelt und mit Hefeflocken bestreut. Schmeckte himmlisch: 


Breits gestern hatte ich die Käsemischung bei einem Auflauf ausprobiert, der aus dem restlichen Kohlgemüse bestand und aus den restlichen Sojamedaillons. Super lecker:




1 Kommentar: