Freitag, 25. März 2011

Thüringer Bratwurst

Heute gab eine Gemüsepfanne mit Steckrübe, Kohlblätter, Möhren und Staudensellerie. Dazu gab es Nudeln . . .


. . . und erstmals ausprobiert: vegane Thüringer Bratwurst. Die schmeckte tatsächlich wie Thrüinger Bratwurst. Mich hat die wirklich überzeugt. Eine Bratwurst, die man sicherlich auch zum Grillen gut verwenden kann. Mein Mann war nicht so begeistert, weil er meint, er wolle keine Wurst essen und eben auch kein Ersatzprodukt.

Für Leute, die den Geschmack mögen ist diese Thüringer zu empfehlen.
Posted by Picasa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen