Montag, 28. März 2011

Kichererbsen

Heute gab es ein neu ausgedachtes Rezept, das wunderbar geschmeckt hat und unbedingt wieder gekocht werden wird:




Für das Gemüse habe ich zunächst eine Pastinake, ein Stückchen Sellerieknolle, zwei Stangen Sellerie und ein Stück Ingwer im Wok angeschmort. Dann kamen frische Champignons hinzu und schließlich die Kichererbsen (aus der Dose). Etwas Sojasahne hinzugefügt und mit Knoblauch, Salz und SOjasoße abgeschmeckt, schmeckte das ganz herrlich. Alles paaste sehr gut zueinander. Dazu gab es Petersilienkartoffeln und eine scharfe Soja-Sahne-Soße.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen