Freitag, 4. Februar 2011

Reste werden verwertet

Gestern habe ich Reste verwertet: Die Spagetti wurden zu Bratnudeln, dazu gab es den Rest der Pilzsoße von gestern.

Das war zwar nicht so viel, aber lecker.

******

Abends hatten wir Besuch und es gab Kartoffelgulasch. Für die Gäste gab es Bockwurst dazu. Für uns gab es das Kartoffelgulasch pur. Habe leider vergessen ein Foto davon zu machen.

******

Heute Mittag gab es Blumenkohl und Salzkartoffeln. Aus den Resten des Kartoffelgulaschs habe ich eine Soße bereitet. Dazu gab es gebratene Pfifferlinge mit Zwiebeln.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen