Mittwoch, 19. Januar 2011

Tag 10

Zum Frühstück gab es heute ein Brötchen mit Marmelade.

******
Das Mittagessen war nicht vegan und streng genommen nicht mal vegetarisch. Es gab einen Auflauf mit Kartoffeln und Blumenkohl und (aus dem noch vorhandenen Vorrat) eine Dose Muschelfleisch im Kräutersud. Obendrüber habe ich eine Mischung aus Haferflocken, Milch, Gewürzen und etwas Parmesan (auchnoch imKühlschrank vorhanden) genommen. Das war ganz lecker und ich könnte mir vorstellen, dass das auch ohne den Käse gut schmeckt.
Als Nachtisch gab es einen halben Caramel-Sojapudding.
Leider hab ich heute das Foto vergessen . . .

*******

Zum Abendessen gab es wieder einen kleinen Salatteller und ein Brötchen von der Bohlsener Mühle mit vegetarischem Brotaufstrich. Heute neu: Rote Beete mit Meerettich aus dem Bioladen in Bad Bevensen, den ich heute für mich entdeckt habe. Diesen Brotaufstrich kann man aber auch leicht selber machen, wenn man Rote Beete fein raspelt und mit Meerettich vermischt. Hab ich auch schon mal gemacht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen